• Simon Strauß - Preisträger 2016/2017

Debüt im Buddenbrookhaus

Herzlichen Glückwunsch, Simon Strauß! Der Schriftsteller und Journalist erhält für seinen Erstlingsroman „Sieben Nächte“ den Debütpreis des Buddenbrookhauses.

Im Abstand von zwei Jahren verleiht das Buddenbrookhaus in Erinnerung an einen der erfolgreichsten Erstlingsromane, Thomas Manns »Buddenbrooks«, den Debütpreis.
Der Debütpreis wird seit dem Jahr 2003 vom Lions Club Lübeck-Hanse gestiftet. Bisherige Preisträger sind Christof Hamann (2003), Juliane Hielscher (2005), Robert Seethaler (2007), Jan Christophersen (2009), Nino Haratischwili (2011), Carmen Stephan (2013) und Verena Boos (2014/2015).

Foto: Simon Strauß während seiner Lesung am 29. September 2017 im Buddenbrookhaus © Buddenbrookhaus/Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum.