Filter
Unsere
für
für
Aufbrüche XIII
DI | 21.11.2017 | 19:30 - Uhr
Aufbrüche XIII
»Touch!«
Aufbrüche XIII
plusicon(1) Created with Sketch.

Aufbrüche XIII – Poetische Nahaufnahme mit Percussion

Zu einem neuen Konzert der Reihe „Aufbrüche“ lädt die Musikhochschule Lübeck (MHL) in Kooperation mit dem Buddenbrookhaus am Dienstag, 21. November um 19.30 Uhr ein. Studierende der Schlagzeugklasse Professor Johannes Fischer stellen im Buddenbrookhaus unter dem Motto „Touch!“ Werke für Percussion vor.

Die Studierenden der Schlagzeugklasse Professor Johannes Fischer präsentieren Werke, die auf die sonst üblichen Schlägel und Stöcke verzichten und mit Händen gespielt werden. So erforschen sie die Klänge ausschließlich mit Hautkontakt und erzeugen dadurch besonders intime Klangbilder. Das Repertoire ist weitgespannt: Klassiker von Steve Reich sind zu hören, ebenso szenische Performances an Tischen von Thierry de Mey. Im Werk von John Cage vermitteln sich zarte Klänge und traditionelle indische Tabla-Rhythmen. Dozent Johannes Fischer: „Das Publikum darf sich auf Hörerlebnisse der besonderen Art freuen, eine poetische Nahaufnahme mit Instrumenten, die sonst eher mit großer Lautstärke in Verbindung gebracht werden“. In der Reihe „Aufbrüche“ erproben Studierende und Dozierende neue Konzertformen. Die MHL bietet damit eine Bühne für experimentierfreudiges Publikum, das Buddenbrookhaus den passenden Konzertort im vorderen Raum der Mengstraße 6, wo in den nächsten Jahren der Erweiterungsbau entstehen soll. Karten gibt es für 4 Euro ausschließlich an der Abendkasse.

Aktuelle Austellungen