Buddenbrooks im Behnhaus 

EINE AUSSTELLUNG ÜBER HEINRICH UND THOMAS MANN ‑
ERZÄHLT VON TONY BUDDENBROOK PERSÖNLICH

Alles neu im Buddenbrookhaus.

Durch Umbaumaßnahmen vergrößert sich die Ausstellungsfläche künftig deutlich und eine komplett neue Ausstellung wird Sie im Buddenbrookhaus erwarten.

Dafür bleibt das Haus für einige Jahre geschlossen. Während der Schließung präsentieren wir im Museum Behnhaus Drägerhaus die speziell dafür zusammengestellte Schau „Buddenbrooks im Behnhaus“, nur wenige
100 Meter vom Standort des Buddenbrookhaus entfernt in der Königstrasse 9–11. In den historischen Räumlichkeiten werden die Lübeck-Romane „Buddenbrooks“ und „Professor Unrat“ lebendig. Beide Bücher lösten in Lübeck einen Skandal aus, machten jedoch die Hansestadt und ihre schreibenden Söhne Heinrich und Thomas Mann weltberühmt. Begleiten Sie die Brüder Mann und ihre Werke in der stilechten Atmosphäre des
19. Jahrhunderts. Alles Wissenswerte über den Stand der Umbauarbeiten und zu den Planungen für Das NEUE Buddenbrookhaus erfahren Sie auch in unserem Infocenter „Buddenbrooks am Markt“.
Dort finden Sie auch den Museumsshop der LÜBECKER MUSEEN mit vielen tollen Angeboten. Zudem erhalten Sie in unserem "Literaturspeicher" Einblicke in die Sammlung des Buddenbrookhauses.

Öffnungszeiten
Museum Behnhaus Drägerhaus
Königstraße 9, 23552 Lübeck
01.01.–31.03.
Di.–So: 11–17 Uhr
01.04.–31.12.
Di.–So: 10–17 Uhr

www.museum-behnhaus-draegerhaus.de